Jeck in Hilden: Die Termine für die neue Session

Endlich wieder ‚normal feiern‘?

Werden die Hildener Jecken nun nach zwei mehr oder weniger freudlosen Sessionen endlich wieder durchfeiern?

Zumindest planen die Vereine, Veranstalter und Gesellschaften wieder „so wie früher“.

Folgende Events, Sitzungen und Partys sind derzeit vorgesehen (Änderungen vorbehalten; wird laufend aktualisiert):

 

Freitag, 11. November
Der Prinzenclub stimmt sich auf die Sessionseröffnung mit „Umtrunk, Musik und guter Laune“ ein.

Beginn ab 10.30 Uhr in der Bismarckpassage.

 

Samstag, 12. November
Das offizielle Hoppeditz-Erwachen wird allerdings erst bei der Gala zur Prinzenkürung in der Stadthalle gefeiert. Einlass ab 17 Uhr.
Hoppedine Mareike Schlebusch wird die Eröffnungsrede halten.

Am Abend werden das neue Kinderprinzenpaar sowie die „großen Tollitäten“ in Amt und Würden inthronisiert.

Weitere Programmhighlights: Kaschämm, CCH Flöhe, Ahoi Flotte, Andreas Gabalier-Double Dennis, So!Lala – die Karnevalsband, Tanzgarde der KG Musketiere.

 

Eintritt kostet 27 Euro pro Pappnase.
Tickets gibt es unter Telefon 02103/44 660 oder E-Mail u.barkei@hilden.de

 

Dienstag, 10. Januar
Sitzung Kölsche Tön der KG Musketiere und Narrenakademie ab 19.40 Uhr in der Stadthalle
Mehr erfahren

 

Banner-fuer-best-car-wash-Hilden-Autowaesche

 

Sonntag, 15. Januar
Kinderprinzentreffen mit der Narrenakademie, im Bürgertreff an der Lortzingstraße
Nähere Infos folgen…

 

Biwak und Prinzentreffen der KG Musketiere, ab 11 Uhr in der Stadthalle
Nähere Infos folgen…

 

Sonntag, 29. Januar
„Jeck op Deck“: Damensitzung der KG Kniebachschiffer, ab 14 Uhr in der Stadthalle

Mit dabei: De Räuber, Dancing Daddys, Christian Pape, Swinging Fanfares u.v.a.

 

Ticketvorverkauf bei Monika Gronen, Telefon 02103/83 93 oder E-Mail kartenvorverkauf@kniebachschiffer.de

Samstag, 4. Februar
Karnevalsparty der KG Rot-Weiß, ab 19.11 Uhr im Bürgertreff Lortzingstraße
Nähere Infos folgen…

 

Sonntag, 5. Februar
Herrensitzung der KG Narrenakademie und Musketiere, ab 10.45 Uhr in der Stadthalle

Mit dabei: Funken Rot-Weiß Hürth-Gleuel 1951 e.V., DerTulpenheini Roland Paquot, Torben Klein, Domhätzje Nadine, Die Erdnuss Stefan van den Eerthwegh, Tanzcorps Fidele Sandhasen e.V., Werstener Music-Company, Nummerngirl

 

Eintritt kostet 30 Euro pro Pappnase.
Ticketreservierung unter Telefon 02103/64719

Samstag, 11. Februar
Karnevalsempfang in der Bismarckpassage, ab 16 Uhr

 

Sonntag, 12. Februar
Kinderkarneval der KG Narrenakademie, ab 15 Uhr in der Stadthalle

Mit dabei: Kinderprinzenpaar, CCH Flöhe und Tanzgruppen der Hildener KGs

Eintritt frei

 

Altweiber-Donnerstag, 16. Februar
Rathaussturm, ab 10.15 Uhr am Bürgerhaus; anschließend Sturm auf die Waldkaserne

 

Altweiberparty im CCH-Festzelt auf dem alten Markt

 

Freitag, 17. Februar
Inklusionsparty

Nähere Infos folgen…

 

Nelkensamstag, 18. Februar
Straßenkarneval der Großen Hildener KG, ab 10 Uhr vor der Sparkasse Mittelstraße

 

Wachaufzug und Wachvergattung, ab 14.11 Uhr zum Markt 20

 

Seeräuberball der KG Kniebachschiffer und Jecke Fründe, ab 17 Uhr im CCH-Festzelt
Nähere Infos folgen…

 

Die Nacht der Klabautermänner (KG Kniebachschiffer), ab 18 Uhr im Haus Tillmann

Ticketvorverkauf bei Monika Gronen, Telefon 02103/83 93 oder E-Mail kartenvorverkauf@kniebachschiffer.de

 

Tulpensonntag, 19. Februar
Karnevalsumzug in Unterbach, ab 14.11 Uhr

 

Rosenmontag, 20. Februar
Rosenmontagszug durch die Innenstadt, Start um 14.11 Uhr am Lindenplatz

Anschließend After-Zoch-Party ab 15 Uhr

 

Hinweis: Tickets für die Partys im CCH-Festzelt sind voraussichtlich ab Dezember erhältlich; einen genauen Verkaufsstart ist noch nicht bekannt.

 

Veilchendienstag, 21. Februar
Redoute/Sessionsabschlussfeier ab 19 Uhr im Haus Tillmann

 

Bericht: Achim Kaemmerer

Archivfotos: anzeiger24.de

 


Ihr wollt uns Eure Meinung sagen? Gerne per Mail an

presse@anzeiger24.de

oder als Kommentar bei Facebook.

Euch hat unser Beitrag gefallen? Dann liked und teilt ihn gerne.