Polizei auf Blitz-Termin: Hier stehen die Radargeräte

Die Einsätze im Kreis Mettmann

Die Kreispolizeibehörde Mettmann und das Straßenverkehrsamt im Kreis Mettmann führen regelmäßige Tempokontrollen an „Unfallhäufungsschwerpunkten“ durch. 

 

Montag, 17. Juni 2024 

  • Ratingen: Am Krummenweg, Adlerstr.

  • Erkrath: Millrather Weg, Feldheider Str.

  • Monheim: Berliner Ring, Friedenauer Str.

  • Mettmann: Hasseler Str., Leyer Str.

 

Bergstation

 

 

Dienstag, 18. Juni 2024 

  • Ratingen: Speestr., Alter Kirchweg
  • Erkrath: Schildsheider Str., Rathelbecker Weg
  • Mettmann: Düsseldorfer Str., Schlesienstr.
  • Heiligenhaus: Langenbügeler Str., Pinner Str.

 

Mittwoch, 19. Juni 2024

  • Ratingen: Zum Schwarzebruch, Auf der Aue

  • Monheim: Schwalbenstr., Rheinufer Str.

  • Mettmann: Herrenhauser Str., Goethestr.

  • Heiligenhaus: Rheinlandstr., Moselstr.

 

Donnerstag, 20. Juni 2024

  • Ratingen: Ulmenstr., Breitscheider Weg

  • Erkrath: Hölderlinstr., Schliemannstr.

  • Monheim: Alfred-Nobel-Str., Falkenstr.

  • Mettmann: Stintenberger Str., Berliner Str.    

  • Heiligenhaus: Südring, Nordring

 

Freitag, 21. Juni 2024

  • Ratingen: Mülheimer Str., Homberger Str.

  • Erkrath: Max-Planck-Str., Haaner Str.

  • Monheim: Heerweg, Hauptstr.

  • Mettmann: Gruitener Weg, Teichstr.

  • Heiligenhaus: Kurt-Schumacher-Str., Talburgstr.

 

Die semistationären Geschwindigkeitsmessgeräte des Kreises Mettmann stehen in der 25. Kalenderwoche an der Düsseldorfer Straße in Langenfeld und an der B7 in Mettmann.

 

SemistationaereAnlage-Kreis-Mettmann

 


Ihr wollt uns Eure Meinung sagen? Gerne per Mail an

presse@anzeiger24.de

oder als Kommentar bei Facebook.

Euch hat unser Beitrag gefallen? Dann liked und teilt ihn gerne.